FANDOM


"Träne des Balmera" (Tears of the Balmera) ist die fünfte Folge der ersten Staffel der Serie Voltron- Legendäre Verteidiger.

Inhalt

Hunk und Coran wollen einen weiteren Kristall in ihrem Besitz bringen. Der Rest des Teams versucht indessen, Sendak davon abzuhalten, das Schloss mit Voltron zu verlassen.
— Netflix Folgenbeschreibung

Nach dem Hunk und Coran halten auf dem Boden einer Mine aufgekommen sind, helfen ihnen zwei Einheimische sich vor den Galra und ihren Drohnen zu verstecken.

Gleichzeitg dringt Pidge weiter ins Innere des Schlosses vor und wir sehen Abschnitte aus ihrer Vergangenheit: Man sieht die Familie Holt vor dem Aufbruch zur Kerberos Mission zusammen essen. Daraufhin sieht man einen Fernsehbericht, indem sie sagen, dass die Mitglieder der Mission weiterhin als verschollen gelten und wahrscheinlich tot sind. Wiederrum in der nächsten Szene sieht man wie sie sich ins Netzwerk der Garrison hackt. Zurück in der Wirklichkeit wird sie von Galra Soldaten angegriffen. Mit Hilfe eines Hologrammes, schafft sie es einige von ihnen auszuschalten und durch einen lüftungsschachtartigen Ausgang zu entkommen. Dieser führt sie zum Trainingsraum, wo sie mithilfe des unsichtbaren Labyrinths die letzten Beiden ausschaltet.

In der zwischen Zeit, erfahren Hunk und Coran mehr über die Pläne Zarkons und die Bewohner des Planetens, gemeinsam mit Ihnen schmieden sie einen Plan um an einem neuen Kristall zu kommen.

Pidge hat sich derweil in Sicherheit gebracht und erinnert sich in einem Flashback an ihren ersten Tag an der Garrison, sowie das Mal als sie Lance und Hunk kennenlernte, darauf hin beschließt sie, ab jetzt für ihr Team dazusein.

Währendessen versucht Hunk, ihr Schiff zu reparieren und lernt die Bewohnerin Shay näher kennen.

In dieser Zeit gelingt es Pidge die Energieagregate zu überladen und Haxus so zu schwächen. In einem Kampf mit ihm, schafft er es, ihn von der Plattform zu stoßen, dabei verliert er jedoch auch Rover, der sich deaktiviert und mit ihm in die Leere stürtzt. Worauf Sendak ihn auffordert sich zu ergeben oder ansonsten Shiro zu quälen.

Derweile finden Coran und Hunk auf Balmera einen geeigneten Kristall, jedoch werden sie erwischt und gefangen genommen. Mit Shays hilfe gelingt es ihnen jedoch zu fliehen und den Kristall mitzunehmen und obwohl Rax sie verrät, und Shay geschnappt wird, entkommen sie mit dem Kristall und schwören, zurück zu kommen und Shay und ihr Volk zu befreien.

Gleichzeitig gelingt es den Mäusen, die Partikelsperre runterzufahren und somit Allurra und Keith ins Schloss zu lassen, die nun Pidge im Kampf gegen Zarkon unterstützen. Nach dem Kampf befreien sie Shiro und helfen Lance, der sich nun in einer 'Heilungskammer' erholt.

Außerdem entscheidet sich Pidge, beim Team zu bleiben.

Charaktere

Zitate

Trivia

Galerie